Bildung gehört zu Kolping. Sie war für Adolph Kolping der zentrale Ansatzpunkt, damit die jungen Menschen etwas aus ihrem Leben machen konnten. Sein Bildungsverständnis umfasste nicht nur die Vermittlung von Wissen und Qualifikationen, sondern eine ganzheitliche Befähigung zur Übernahme von Verantwortung für sich selbst und andere Menschen. Bildung in diesem Sinne durchzieht die Geschichte des Verbandes und prägt auch seine Gegenwart. Das Kolpingwerk leistet in seiner gesamten Bildungsarbeit einen wertvollen und nachhaltigen Beitrag.

 

Und auch die Kolpingsfamilie Hennen bietet in regelmäßigen Abständen unterschiedliche Bildungsangebote für  alle Interessierten.

 

 

 

Hier gibt es Informationen zu aktuellen und zukünftigen Bildungsangeboten der Kolpingsfamilie Hennen:

Es tut uns leid!

Aktuell gibt es, aufgrund der Corona-Krise, keine Bildungsangebote.

Wir informieren euch sobald dies für uns wieder möglich ist.